Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Edwin Bude Tour 1 Freie Wähler München Freie Wähler Bayern TV-Video AlphaDL-BIT GmbH Dokumentarfilm Dokumentarfilm Altvater Dokumentarfilm Egerland Doku-Sudeten-Geschichte Doku-Flugzeugabsturz Interviews Shop Partner Hochzeiten Beispiel-Clips Datenschutz/AGB Kontakt (KS) (Aus Böhmen k d Musik) 

Dokumentarfilm

Mit einem alten Koffer im Keller seiner Mutter fing alles an: In ihm stieß Edwin Bude, Kameramann und Dokumentarfilmer, auf die Spuren seiner Vorfahren. Fotos, Ausweise und Zeugnisse gaben ihm einen ersten Einblick in das Leben seiner sudetendeutschen Eltern, die bis zur Vertreibung vor 70 Jahren im Altvatergebirge gelebt hatten. Seine Neugier war geweckt: Was hat es eigentlich auf sich mit der Geschichte der Sudetendeutschen? Wie waren ihre Lebensumstände? Welche Bräuche und Traditionen pflegten sie? Edwin Bude wollte es genau wissen und begab sich auf die Spuren seiner Vorfahren, auf die Suche nach den eigenen Wurzeln – für ihn begann das „Abenteuer Heimatland“. In seinem neuen Film dokumentiert er diese Reise durch Böhmen, Mähren und Sudetenschlesien, die Heimat der Sudetendeutschen. Er besucht die Orte seiner Familiengeschichte, trifft Zeitzeugen und Experten, spricht mit Heimatvertriebenen, heimatverbliebenen deutschen und tschechischen Bewohnern der alten Heimat. So entsteht ein Bild der Sudetendeutschen in ihrer ganzen kulturellen Vielfalt – vom Egerland bis Südmähren, vom Altvatergebirge bis zum Böhmerwald.

nächste Seite

Abenteuer HeimatlandAuf sudetendeutschen Spuren in Böhmen Mähren und Schlesien

Mai 2015



Edwin Bude

Hier klicken um den Text zu bearbeiten

TV-Video Produktion AlphaDL-BIT GmbH

Besucher

Kunden-Seite