Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Start Aktuell Interviews Fotos Partner Dokumentarfilm Doku-Flugzeugabsturz Dokumentarfilm Altvater Dokumentarfilm Egerland Doku-Sudeten-Geschichte Shop TV-Video AlphaDL-BIT GmbH Datenschutz/AGB Kontakt 

Dokumentarfilm Altvater

Der Dokumentarfilmer Edwin Bude besucht das Altvatergebirge, die Heimat seiner Vorfahren. Ehemalige Deutsche und Tschechen führen ihn durch Landschaften, zeigen Sehenswürdigkeiten und historische Orte.Der Film behandelt auch die Situation der Sudetendeutschen nach dem 2. Weltkrieg. Wie kamen Vertriebene in ihrer neuen Heimat Deutschland, Österreich und der ehemaligen DDR zurecht? Wie war die Situation für die dort Verbliebenen? Edwin Bude wird u.a. unterstützt von Bernd Posselt, Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe und Mitglied des Europäischen Parlaments, der mit seinen fundierten Kenntnissen die Geschichte analysiert und sich mit kritischen Fragen auseinander setzt. Maßgebliche Informationen steuert Anneliese Olbrich, ehem. Direktorin des Mährisch-Schlesischen Heimatmuseums in Klosterneuburg (Österreich), bei.Der Film möchte zudem das Interesse der jungen Generation wecken, die Heimat ihrer Vorfahren näher kennen zu lernen und deren Geschichte besser zu verstehen.

Unbekanntes Altvatergebirge - Meine Heimat

Mai 2014

https://www.youtube.com/channel/UCS4JmM4GFW4VKJcrUA9IlyA


https://www.youtube.com/channel/UCS4JmM4GFW4VKJcrUA9IlyA 

Besucher

Dokumentar- und Naturfilmer

Edwin Bude